Solliciteren bij de Partij voor de Dieren banner

Die Partei für die Tiere (PvdD) ist die erste politische Partei der Welt, die nicht die kurzfristigen Interessen der Menschen zentral stellt, sondern den gesamten Planeten und alle seine Bewohner. Wir sind Teil einer globalen, wachsenden Bewegung, die sich für die Belange von Tieren, der Natur und der Umwelt, in Politik und Verwaltung, einsetzt. Um diese internationale Bewegung zu stärken, gründete die PvdD Ende 2012 die Animal Politics Foundation.

 

Marianne Thieme, Parteileiterin:

„Traditionelle Parteien sind letztendlich Parteien, die sich nur mit einem Thema beschäftigen, deren Aufmerksamkeit richtet sich einzig und allein auf den westlichen Menschen und seinem Geld. Parteien für die Tiere haben eine breitere Vision: Sie stellen nicht die kurzfristigen Interessen der Menschen zentral, sondern den gesamten Planeten und alle seine Bewohner.“